Königsberger-Marzipan

ein Qualitätsprodukt der Conditorei Christiansen



Unser Marzipan hat ein besonderes Aroma, da es im offenem Kupferkessel abgeröstet wird und sich damit deutlich vom sonst handelsüblichen Marzipan unterscheidet, das zumeist in großen Mengen in Mixern unter Vakuum industriell hergestellt wird.

Der Mandelanteil unseres Marzipans ist mit 50% sehr hoch. Dabei werden nicht die günstigen süßen kalifornischen Mandeln verwendet, sondern ausschließlich die hochwertigen Mittelmeermandeln, die durch ihren natürlichen Anteil an Bittermandeln ein ausgeprägtes Aroma haben. Wir setzen auch keine Invertase als Frischemittel ein, da diese im Marzipan einen leicht bitteren, medizinisch anmutenden Nachgeschmack erzeugt.

Unser Marzipan hat eine sehr zarte (buttrige) Konsistenz, was eine maschinelle Aufarbeitung nicht zulässt. Wir modellieren unser Marzipan daher entweder von Hand oder nutzen historische Messingstanzen zur Formgebung. Danach werden unsere Marzipanstücke vorsichtig abgeflämmt und so zum weltberühmten Königsberger Marzipan.

Zum krönenden Abschluss wird unser Königsberger Marzipan je nach Form noch mit hausgemachten Konfitüren, feinstem Haselnuss-Nougat, Zartbitter-Edel-Kuvertüre oder selbstgekochtem Rosenwasser-Fondant und kandierten Früchten aus kleinen italienischen oder französischen Manufakturen veredelt.

Königsberger Marzipan

Immer frisch für Ihre Bestellung



Auch wenn Marzipan ansich lange haltbar ist, so produzieren wir doch laufend frisch für höchstmöglichen Genuss.